Die automatisierte Erfassung von Baumobjekten und Indikatoren für deren Zustandsbewertung macht der Baumpflege das Arbeiten leichter.

,,

,,

Produktinformation

 

Baumpflege

Baumflyer.png

Die Baumkontrolle (Beurteilung vom Zustand des Baumes) und die dadurch resultierende Baumpflege ist der wichtigste Bestandteil der Verkehrssicherungspflicht. Direkt am Baum vor Ort müssen Symptome die die Bruch und oder Standsicherheit gefährden erkannt werden damit die Verkehrssicherheit erkannt werden kann.

 

Mit dieser fachlich qualifizierten Inaugenscheinnahme des Baumes (auch VTA genannt, visual tree assessment), sollen verdächtige Umstände wie z.B.: Pilzbefall, Schädlingsbefall, Totholz oder Bruchholz etc. erkannt werden. 

Die dort bei der Kontrolle festgestellten Mängel werden in einer Datenbank erfasst und dem Baumbesitzer mi einer Wichtung, die die Aussage der Dringlichkeit darstellt (Abhilfe schaffen in Tagen, Wochen oder Monaten),weiter gegeben, der nun die vom Baum ausgehende Gefahr beseitigen soll. 

+49-261- 291 989 424

©2019 aerodcs